Massivholzbetten

Ein hochwertiges Schlafgefühl mit Massivholzbetten zu erleben, muss kein Traum bleiben. Massivholzmöbel haben ein richtig großes Comeback, denn besonders Massivholzbetten vermitteln geradezu den Eindruck von Langlebigkeit. So stabil und gut verarbeitet stellen sich zum Beispiel Massivholzbetten bei Forliving dar. Das Ausgangsmaterial ist aus bestem Holz mit umweltschonender Oberflächenbehandlung. Ganz gleich ob es sich um die geölte Variante oder das lackierte Holz handelt, es ist immer freundlich für die Gesundheit bearbeitet. Das sorgt für Wohlbefinden und Entspannung. In so einem Bett lässt es sich gut schlafen.

Jetzt fehlt nur noch ein vernünftiger Lattenrost, am besten mit besonders auf den menschlichen Körper abgestimmten Zonen, die in den Bereichen der wichtigen Körperpunkte über etwas mehr Festigkeit verfügen. So ein guter Lattenrost ist ideal im Zusammenspiel mit einem Massivholzbett und einer guten Matratze. Alle Elemente unterstützen sich gegenseitig in der gesunden Wirkung. Die passende Matratze für das Massivholzbett ist auch im Sortiment. Die Behaglichkeit der Massivbauweise des Holzbettes, in Kombination mit einer Hightech-Matratze, ist eine optimale Lösung für den puren Schlafgenuss.

Die Viscoschaummatratzen bieten dem Körper genau das, was er im Schlaf braucht. An den wichtigen Stellen erhält der Rücken den notwendigen Halt. Das Matratzenmaterial ist nach einem erprobten System geschichtet und bietet jedem Schlafenden so den optimalen Komfort. Die Mittelzone ist oft besonders verstärkt, um das Einsinken des Körpers zu verhindern. So kann sich der Rücken gut entspannen und die Bandscheiben werden entlastet. Das Erwachen wird somit zu einem der schönsten Momente des Tages. Als Überwurf kann tagsüber eine elegante Tagesdecke verwendet werden, und hübsche Kissen runden die Deko ab.